Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

2nd Free Independent Film Weekend // 16. – 18.10.2020

Startseite Foren Sonstiges zum Thema Film 2nd Free Independent Film Weekend // 16. – 18.10.2020

Schlagwörter: , , ,

  • Dieses Thema hat 17 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Tage, 19 Stunden von Alex. This post has been viewed 512 times
Ansicht von 3 Beiträgen - 16 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #5994
    FlediDon
    Verwalter

    „Iguhit (To Draw)“ (Psychological Horror; Philippines 2018; Regie: Dominic Francia; 8 Min)
    https://www.facebook.com/Freeindependentfilmweekend/posts/160338305685527

    Dieser Horrorfilm handelt von einem Künstler dessen rechte Hand verflucht ist. Ziemlich arty, schwarz-weiß, alptraumhaft und wirklich geniale Musik!

    #5995
    FlediDon
    Verwalter

    „Vengeance Runs Red“ (Thriller; UK 2018; Regie: Philip Brocklehurst; 10 Min)
    https://www.facebook.com/Freeindependentfilmweekend/posts/154753812910643

    Ein Mann nimmt Rache an zwei Drogendealern. Inhaltlich ist das nichts besonderes und auch technisch nicht besonders gut gemacht. Herausstechend ist aber die Musik die im 80er Jahre Stil an Carpenter und Goblin erinnert!

    #5997
    Alex
    Teilnehmer

    Ich habe auch noch einen anzubieten:

    „Sardon“ von Tim Herbst und Heiko Wagner (2020, Deutschland, 12:11 Minuten)

    Ein Horror-Kurzfilm.

    Ein junger Mann zockt am Abend bei sich allein Zuhause. Als er WhatsApp Nachrichten von seinem Kumpel bekommt, hört er auf zu spielen und bestaunt die geniale Nachricht. Diese wird mit der Zeit immer krasser. Außerdem scheint er doch nicht ganz allein zu Hause zu sein…

    Ein Unbekannter schleicht in der Nacht um dein Haus und du bist allein und bekommst Angst. Klingt ersteinmal so, wie man es kennt. Aber der Einbezug dieser Nachrichten, mit einem Spritzer Zeitparadoxon, ist einfach genial und absolut neu! Der Film ist sauspannend, verblüffend und gruselig. Die zwei Regisseure haben echt etwas tolles gezaubert! Kaum zu glauben, dass dies das erste Werk zweier Filmliebhaber und Freunde ist. Der Film ist auch optisch sehr ansprechend. Professionell, tolles Bild, Atmosphäre und super Effekte! Gibt ein ganz großes Lob von mir!

    Ich hoffe bald wieder einen Film der beiden schauen zu dürfen!
    <p style=“text-align: right;“></p>

Ansicht von 3 Beiträgen - 16 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare sind geschlossen.

© 2020 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑