Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

Ihr könnt mich mal! // Autobiographie von Uwe Boll

Startseite Foren Sonstige Themen Bücher Ihr könnt mich mal! // Autobiographie von Uwe Boll

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. This post has been viewed 46 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  mdbnase vor 1 Woche, 3 Tagen. This post has been viewed 46 times

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1589

    FlediDon
    Keymaster

    ihr_koennt_mich_mal

    Link zum original Beitrag: Ihr könnt mich mal! // Autobiographie von Uwe Boll

    Dr. Uwe Boll, von Millionen Menschen geliebt und gehasst, veröffentlicht am 25.08.2017 seine Autobiographie mit dem Titel „Ihr könnt mich mal!: Vom Kurzfilmer in Burscheid zum meistgehassten Regisseur Amerikas“.

    Vielen dürfte er für seine Videospielverfilmungen bekannt sein, die allgemein als mies gelten (wobei ich „House of the Dead“ und „Bloodrayne“, bei dem auch Olaf Ittenbach die Effekte gemacht hat, ziemlich unterhaltsam finde). Aber er hat auch Filme geschaffen die bei den Kritikern und Publikum gut ankamen, zum Beispiel „Seed“ und „Rampage“. Mit „Rampage 3“ hängte er seine Filmkarriere an den Nagel.

    Das Buch erscheint in der Reihe „Tatort-Schreibtisch – Profis schreiben für Profis“, ist also vermutlich an Filmemacher selbst gerichtet. Wenn man Dr. Uwe Boll und seine bissigen Kommentare kennt, kann man aber davon ausgehen dass das Buch so oder so unterhaltsam sein wird.

    #1604

    mdbnase
    Teilnehmer

    Ach was?!? … ernsthaft?!? …wie geil ist das denn?!?  Gleich vorbestellt! Ich mag den Kerl einfach, auch wenn viele seiner Filme Mist sind. Es befinden sich allerdings auch einige wirkliche Perlen in seinem Schaffen. Unangepasster Typ und mir deshalb immer irgendwie sympathisch gewesen.  Allein der Untertitel des Buches ist genial und sagt so einiges über uns Uwe aus  🙂   Ich freu mich auf die Lektüre. Und darüber dass Uwe Boll ein neues Betätigungsfeld gefunden hat 😉  Es sei ihm gegönnt!

    #1751

    mdbnase
    Teilnehmer

    Hab’s nun gelesen. Für mich ein typischer Boll Output. Qualitativ eher in unteren Regionen anzusiedeln und etwas schludrig bzw. unausgereift, dafür aber unterhaltsam, ehrlich & sehr sympathisch. Hat mir also durchaus gefallen. 😀

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare sind geschlossen.

© 2017 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑