Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

Suspiria // Remake mit Chloe Grace-Moretz

Startseite Foren Neuigkeiten Suspiria // Remake mit Chloe Grace-Moretz

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 2 Teilnehmer. This post has been viewed 489 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 1 Monat, 1 Woche. This post has been viewed 489 times

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #463

    FlediDon
    Keymaster

    Ist ein Remake von Dario Argentos Meisterwerk \“Suspiria\“ nötig? Für die meisten Horrorfans sicherlich nicht. Aber vielleicht ist es gar keine schlechte Idee den Film damit einem neuen Publikum näher zu bringen, immerhin hat er 2017 schon 40 Jahre auf dem Buckel.

    Das Remake wird von den Amazon Studios produziert. Regie führt der italienische Regisseur Luca Guadagnino („Ich bin die Liebe“, „A Bigger Splash“) und gedreht wird evtl. in Europa was hoffen lässt dass das Remake nicht zu amerikanisiert wird. Als Darsteller sind mit an Bord: Chloe Grace Moretz („Kick Ass“, „Carrie“-Remake), Tilda Swinton, Mia Goth und Dakota Johnson.

    Ich glaube kaum dass das Remake an das Orginal heran reichen wird aber ansehen werde ich es wohl schon und hoffe mal das etwas brauchbares dabei herauskommt.

    Quelle: http://bloody-disgusting.com/movie/3408766/chloe-grace-moretz-joins-suspiria-remake/

    #464

    FlediDon
    Keymaster

    Das Remake ist wohl mittlerweile fertig gedreht und soll nächste Woche beim European Film Market einen Verleiher für Europa finden.

    Quelle: http://bloody-disgusting.com/news/3423265/suspiria-remake-finished-filming-headed-european-film-market/

    #3260

    FlediDon
    Keymaster

    Hier ist der Trailer und er sieht ehrlich gesagt gar nicht mal schlecht aus. Vor allem: komplett anders als das Original. Optisch sieht er schön dreckig und alt aus, nicht so bunt wie Argentos Meisterwerk. Die Musik klingt im Trailer ziemlich gut und atmosphärisch und versucht auch nicht den genialen Soundtrack von Goblin nach zu machen.
    Und die Story scheint auch nur lose auf dem alten Suspiria zu basieren. Ich bin gespannt was die RAF mit den Hexen zu tun hat 😉
    Es scheint eine Neuinterpretation und kein 1:1 Remake zu sein und könnte für sich genommen ein guter Film werden.
    Er soll am 02.11.2018 in die Kinos kommen, wobei das vermutlich der US Start ist.

    Aber seht selbst:

    Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
    https://www.youtube.com/watch?v=3uGIEY7tdg8
    #3487

    FlediDon
    Keymaster

    Der Film kommt laut schnittberichte.com ab dem 15.11.2018 auch in Deutschland ins Kino. Allerdings muss man viel Sitzfleisch mitbringen, der Film geht 152 Minuten. Wenn er denn bei uns ungekürzt läuft…

    #3494

    mdbnase
    Teilnehmer

    Trailer sieht gut aus. Könnte vielleicht was werden. Auch der Cast läst auf Gutes hoffen.
    152 Minuten kommt mir aber doch etwas arg lang vor.

    #3498

    FlediDon
    Keymaster

    Stimmt, zumal das Original nicht gerade eine ausschweifende Story hat, es hat mehr audio-visuell überzeugt.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare sind geschlossen.

© 2018 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑