Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] Shop-Putters

Ein weiterer äußerst witziger Kurzfilm, allerdings diesmal kein Fun-Splatter oder ähnliches. Tatsächlich geht es eigentlich ziemlich harmlos zu: zwei Kinder, ein Mädchen und ein Junge, sind im Supermarkt und sie haben irgendwas vor. Sie werden heimlich vom Personal beobachtet, das die beiden bereits zu kennen scheint. Das ganze ist wie ein Thriller inszeniert. Per Überwachungskamera werden die Kinder beobachtet, in einer Zentrale gibt der Supermarktleiter Anweisungen per Funk ans Personal. Nur worum es eigentlich geht, das erfahren wir erst am Ende des 10 minütigen Films.

Und das Ende ist dann durchaus überraschend und ziemlich cool. Ich habe gar nicht gewusst, dass es so etwas gibt. Der Kurzfilm ist richtig gut und aufwendig inszeniert, sieht optisch aus wie ein professioneller Kinofilm. Dazu passend sind sehr gute Schauspieler am Start, inklusive Christopher McCombs aus der Comedy Serie „The Benza“.

Fazit: Ganz besonderer Thriller-Comedy-Kurzfilm!

Der Film läuft als internationale Premiere noch bis zum 02.09.2020 beim JFFH und kann dort online angesehen werden.

Filminfo:
OT: 万置き姉弟; Japan 2019; Regie: Hisanori Tsukuda; Darsteller: Reno Maeda, Zen Maeda, Minami Eto, Ayano Kojima, Christopher McCombs, …

Die Rechte aller verwendeter Bilder (Filmplakate, Cover, Screenshots) liegen bei den jeweiligen Filmmachern/Publishern und werden von dieser Seite als Bildzitat verwendet um das Review zu untermauern.

Startseite Foren [Review] Shop-Putters

Schlagwörter: , , , ,

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 1 Monat von FlediDon. This post has been viewed 626 times
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2021 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑