Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] The Saviour (Kurzfilm) [Obscura #3]

Startseite Foren Filmvorstellungen Untergrund und Amateur Horror [Review] The Saviour (Kurzfilm) [Obscura #3]

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 18 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 3 Wochen, 4 Tagen. This post has been viewed 18 times

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2366

    FlediDon
    Keymaster

    saviour

    Link zum original Beitrag: [Review] The Saviour (Kurzfilm) [Obscura #3]

    OT: The Saviour; Indien 2016; Regie: Tejasvi Kang; Darsteller: Vishal Belani, Niharika Kaur

    Der sehr kurze Kurzfilm „The Saviour“ ist mehr sowas wie ein Gag – ein gelungener.
    Darin wird eine Mordszene in einer Dusche, die in schwarz-weiß mit rotem Blut gehalten ist und an „Psycho“ erinnert, mit einer Botschaft zum Umweltschutz verknüpft.

    Man könnte den Film auch für ein Werbevideo von Greenpeace halten. Ist er aber nicht so weit ich weiß. Witzig und gut gemacht aber durchaus!

    Lief beim 3. Obscura Filmfestival in Berlin.

    Fazit: Witzig und gut gemacht, kann man sich mal ansehen!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare sind geschlossen.

© 2017 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑