Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

Feed the Reapers // Crowdfunding gestartet

Startseite Foren Neuigkeiten Feed the Reapers // Crowdfunding gestartet

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. This post has been viewed 1098 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 1 Woche, 3 Tagen. This post has been viewed 1098 times

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #796

    FlediDon
    Keymaster

    Aktuell befindet sich der deutsche Independent Horrorfilm „Feed the Reapers“ in den Vorbereitungen. Um das Projekt zu realisieren, wurde eine Crowdfunding Kampagne gegründet, die noch ca. 1 Monat läuft.

    Der Film soll eine Mischung aus 80er Jahre Slasher und Mad Scientist werden und übersinnliche Elemente beinhalten.

    Inhalt:
    “ Ein verlassenes Gasthaus wird zur alptraumhaften Todesfalle, ein Wissenschaftler steht vor dem ultimativen Heilmittel und vieles mehr. Werde Teil von FEED THE REAPERS und hilf unabhängigen Filmschaffenden dabei, Deinen neuen Lieblingsfilm zu realisieren.“

    Regie führt Gero Sammrey. In der Hauptrolle wird man Susen Ermich („Masks“) sehen, außerdem spielt Matthias Moloch („Hi8: Resurrectio“) mit.

    Vorstellungs Video des Regisseurs:

    Crowdfunding:
    https://www.startnext.com/FeedTheReapers

    #843

    FlediDon
    Keymaster

    Das Plakat zum Film wurde jetzt veröffentlich:

    Sieht schon ziemlich stylish aus 😉

    Das Crowdfounding läuft gut, das Ziel ist schon fast erreicht. Wer noch unterstützen will, hat noch 15 Tage Zeit.

    #2434

    Matthew Van Core
    Teilnehmer

    Passend dazu ein Interview, dass ich mit dem Regisseur Gero Samrey führen durfte.

    http://ittenbach-movie-club.de/index.php?article/38-interview-mit-gero-samrey/

    #4252

    FlediDon
    Keymaster

    Es gibt Neuigkeiten zum Projekt: die Dreharbeiten sind abgeschlossen!

    Jetzt kann es sich erfahrungsgemäß nur noch um Jahre handeln 😉 Nein, hoffen wir mal, dass der Film bald kommt.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare sind geschlossen.

© 2019 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑