Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] Lilith (Kurzfilm) [Obscura #3]

OT: Lilith; Mexico 2017; Regie: Sergio Solares Alvarez

„Lilith“ ist einer dieser sehr kurzen Kurzfilme die nur ein Bruchstück einer Handlung zeigen. Zur Handlung kann man nicht viel mehr sagen als das eine Frau von einer vermummten Person durch den Wald gejagt wird. Die Frau rennt offensichtlich um ihr Leben. Als sie vom vermeintlichen Killer eingeholt wird, offenbart sich eine Situation, die man nicht erwartet hätte.

Und schon war der Kurzfilm zu Ende. Schade, denn über die kurze Laufzeit war er ganz gut inszeniert und konnte eine gewisse Spannung aufbauen. Vielleicht kommt ja mal ein Langfilm dazu der die Hintergründe genauer erklärt?

Lief auf dem 3. Obscura Filmfest in Berlin.

Fazit: In der Kürze liegt die Würze, netter kleiner Horrorkurzfilm!

Startseite Foren [Review] Lilith (Kurzfilm) [Obscura #3]

Schlagwörter: , , ,

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 310 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 1 Jahr. This post has been viewed 310 times

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2018 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑