Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] The Body – Die Leiche

OT: El Cuerpo; Spanien 2012; Regie: Oriol Paulo; Darsteller: Belén Rueda, Aura Garrido, Hugo Silva, José Coronado, …

„The Body“ ist ein spanischer Thriller aus dem Jahr 2012, dem es gelingt nicht einfach nur ein Thriller unter vielen zu sein, sondern wirklich mal aus der Maße heraus zu stechen – im durchweg positiven Sinne! Regisseur Oriol Paulo (Julia´s Eyes) hat ganze Arbeit geleistet.

Darum geht es: die stinkreiche Firmencheffin Mayka Villaverde stirbt an einem Herzinfarkt. Als ihr trauernder Ehemann Alex kurz danach zu seiner Geliebten geht, wird dem Zuschauer schnell klar dass Mayka wohl nicht an einem natürlich Tod gestorben ist. Auch der Verdacht der Polizei fällt auf ihn als die Leiche von Mayka aus der Leichenhalle verschwindet. Doch mit dem Verschwinden der Leiche hat Alex nichts zu tun. Jemand anderes hat den toten Körper verschwinden lassen und platziert Hinweise die nur Alex selbst kennen kann um den Verdacht auf ihn zu lenken und ihn psychisch fertig zu machen…

Die Zutaten sind einfach aber meisterhaft Verknüpft: eine spannende Geschichte mit geschickten Wendungen, gute Schauspieler, düstere Atmosphäre. Einige unheimliche Szenen lassen sogar so etwas wie Horrorfeeling aufkommen, es wird aber nie übersinnlich, sondern bleibt realistisch. Der Film lässt es eher ruhig angehen und erinnert von der Art her an ältere Thriller wie Argentos „Profondo Rosso“. Das ist sehr angenehm im Gegensatz zu den meist aufgeregten und hektischen Filmen die heute so produziert werden. Filmemacher die denken dass Spannung durch Handkamera-Rumgewackel erzeugt wird, sollten sich mal „The Body“ ansehen.

Wenn man etwas kritisieren möchte, dann ist es das Ende. Zwar ist die Auflösung sehr überraschend und auch in sich logisch, wirkt aber etwas aufgesetzt. Es ist immer schön wenn man während des Films Hinweise eingestreut bekommt und am Ende feststellt „Achso, jetzt ergibt das alles Sinn!“, das ist hier leider nicht ganz so. Um genauer zu erklären was ich damit meine, müsste ich jetzt hier Details verraten, das will ich aber nicht. Jedenfalls ist das Ende schon gut, lässt einen aber etwas unbefriedigt zurück.

Fazit: Sehr guter unheimlicher Thriller im „Retro“ Stil. Unbedingte Empfehlung!

Startseite Foren [Review] The Body – Die Leiche

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 144 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 5 Monate, 2 Wochen. This post has been viewed 144 times

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2018 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑