Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] Deadtectives

Deadtectives war auf dem 4. Obscura Filmfest sicherlich einer der professionellsten Filme und unterschied sich äußerlich kaum von einer Hollywoodproduktion. Auch inhaltlich war der Film nicht nur sehr gut, sondern vielleicht auch der massenkompatibelste, deswegen verwundert es auch nicht, dass er den Publikumspreis als bester Film einheimsen konnte.

Es handelt sich dabei um eine Horrorkomödie im Stil von Ghostbusters, nur mit dem Unterschied, dass es nicht zu lächerlich wird (Horror und Komödie halten sich gut die Waage) und der Film auf Grund zahlreicher Splattereffekte nicht unbedingt familientauglich ist.

Zum Inhalt:
Die Deadtectives untersuchen für eine Fernsehshow Geistererscheinungen. Da es keine echten Geister gibt, helfen sie mit technischen Spielereien nach, lassen auf Knopfdruck Bücher aus dem Regal fliegen und so weiter, um ihre Zuschauer zu beeindrucken. Aber die Einschaltquoten sinken und die Show droht abgesetzt zu werden. Ein letzter Versuch soll über da Schicksal der Show entscheiden: zusammen mit einer neuen Produzentin und einem Effektspezialisten aus Hollywood, werden die Deadtectives nach Mexiko geschickt um ein Anwesen zu untersuchen in dem es angeblich spuken soll.

Zwar ist leicht vorherzusehen, dass sie dort tatsächlich auf Geister treffen werden, die Geschichte ab diesem Zeitpunkt ist aber durchaus interessant und spannend. Der ganze Film ist sehr unterhaltsam und kurzweilig. Eine gute Horrorkomödie zu machen, ist ein schwieriges Thema. Schon im Begriff Horrorkomödie steckt im Grunde ein Widerspruch: soll man sich gruseln oder lachen? Dieser Film schafft es hervorragend die Balance zu halten. Er ist im Grunde ein ernsthafter Horrorfilm, der aber mit lustigen Szenen angereichert ist, die nicht unpassend wirken. Splatter und Blut gibt es reichlich aber nicht ausufernd. Auch die Schauspieler sind mit Leidenschaft bei der Sache, die Charaktere sind witzig aber nicht lächerlich. Alles in allem sehr gelungen!

Fazit: Sehr coole Horror-Komödie im Stil von Ghostbusters, nur erwachsener und mit Splatter!

Filminfo:
OT: Deadtectives; USA 2018; Regie: Tony West; Darsteller: Martha Higareda, Chris Geere, Tina Ivlev, …

Die Rechte aller verwendeter Bilder (Filmplakate, Cover, Screenshots) liegen bei den jeweiligen Filmmachern/Publishern und werden von dieser Seite als Bildzitat verwendet um das Review zu untermauern.
Bildquelle: https://www.imdb.com/title/tt3503068/mediaviewer/rm3624750080
ofdb.de imdb.com

Startseite Foren [Review] Deadtectives

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 35 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 1 Woche, 4 Tagen. This post has been viewed 35 times

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2018 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑