Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] Keita Never Die

Keita lebt mit seiner Schwester Aki und seinem Liebhaber in einer kleinen, schäbigen Wohnung. Um ihre Schulden bei der Yakuza zu bezahlen, schickt er seinen Freund auf den Strich und seine Schwester arbeitet als Prostituierte. Als er von der Tochter des Bosses beschuldigt wird, sie vergewaltigt und geschwängert zu haben, wird er von diesen Leuten umgebracht. Nun wird es ein bisschen verrückt und übersinnlich: Keita wacht im Jenseits wieder auf und ein ganz bestimmter Mann hilft ihm, ins Leben zurück zu kehren und Rache zu nehmen.

Obwohl der Film als harter, realistischer Thriller beginnt und dann quasi ins Übernatürliche wechselt, wirkt diese Mischung nicht albern oder lächerlich. Wenn man bedenkt, dass in Japan der Glaube ans Jenseits und Geister tief in der Kultur verwurzelt sind, wirkt es gar nicht mehr so abwegig. Außerdem sorgen die tollen Darsteller dafür, dass der Film immer sympathisch bleibt. Elemente wie eine Badewanne die ins Jenseits führt, wirken witzig. Dass Keita im Jenseits trainieren muss und zu diesem Zweck an einem Turnier teilnimmt, erinnert wohlig an Dragonball. Trotzdem bleibt der Film ernsthaft und hart. Sehr schön!

Technisch gesehen gibt es nichts zu bemängeln. Das Werk ist gut gefilmt, die Schauspieler sind toll, ein paar heftige, gut gemachte Splattereffekte sind auch zu sehen. Der Film ist sehr kurzweilig, kann zwischendurch etwas verwirren, am Ende aber alles halbwegs sinnvoll aufklären.

Fazit: Eigenwillige und gelunge Mischung aus hartem Thriller und übersinnlichen Elementen. Sehr schön!

‚Keita Never Die‘ läuft noch bis zum 02.08.2020 beim JFFH, kann dort online angesehen werden und ist auch für den Publikumspreis nominiert.

Filminfo:
OT: ケイタネバーダイ; Japan 2019; Regie: Tomonori Nakamura

Die Rechte aller verwendeter Bilder (Filmplakate, Cover, Screenshots) liegen bei den jeweiligen Filmmachern/Publishern und werden von dieser Seite als Bildzitat verwendet um das Review zu untermauern.

Startseite Foren [Review] Keita Never Die

Schlagwörter: , , ,

  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2020 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑