Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] Lion (Kurzfilm) [Obscura #3]

OT: Lion; UK 2017; Regie: Davide Melini; Darsteller: Pedro Sánchez, Michael Segal, Tania Mercader

„Lion“ ist ein ca. 12 minütiger Kurzfilm von Davide Melini. Es geht darin um einen kleinen Jungen der scheinbar von seinem Alkoholikervater öfters mal verprügelt wird. Die Mutter kriegt es mit, traut sich aber nichts gegen den Vater zu machen. Der kleine Junge findet allerdings unerwartete Hilfe…

Dieser Horrorkurzfilm der auch nicht mit Blut geizt, erzählt eine rührende Geschichte die wahrscheinlich die Fantasie des Jungen darstellt. In Wahrheit hilft den Kleinen meist niemand. So ist dieser gut inszenierte Horrorfilm definitiv nicht nur zur Unterhaltung da, sondern soll auch auf ein wichtiges und trauriges Thema aufmerksam machen. Gewalt gegen Kinder ist nun mal das Letzte und selbst in Horrorfilmen sowas wie ein Tabuthema.

Lief auf dem 3. Obscura Filmfest in Berlin.

Fazit: Toll inszenierter und wichtiger Horrorkurzfilm zu einem ernsten Thema!

Startseite Foren [Review] Lion (Kurzfilm) [Obscura #3]

Schlagwörter: , , ,

  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2022 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑