Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

Die besten Horrorfilme 2018

Falls es der eine oder die andere noch nicht bemerkt haben sollte: das Jahr 2019 ist angebrochen. Somit ist es Zeit ein filmtechnisches Resümee für das Jahr 2018 zu ziehen. Dabei wurden natürlich Horrorfilme (und Filme die im weitesten Sinne damit zu tun haben) betrachtet, denn darum geht es ja schließlich hier auf der Seite.

Die Redaktion von ittenbach-fans.de hat sich also auf eine Liste der 10 besten Horrorfilme 2018 geeinigt. Berücksichtigt wurden dabei alle Filme die 2018 in irgendeiner Form neu erschienen sind, also egal ob im Kino oder direkt im Handel. Dabei zählen zum Beispiel auch Filme die schon im Jahr davor entstanden sind, aber erst 2018 bei uns veröffentlicht wurden.


Platz 10
Paranormal Demons

2018 erschienen gleich zwei deutsche Filme, die in den Heilstätten bei Berlin spielen. Dieser ist eine Mischung aus Teenie-Slasher und Found-Footage und kann trotz geringem Budget überzeugen!


Platz 9
Village People – Tod aus dem All

Armins Schnürle und seine Mania Pictures Crew sind ein Garant für äußerst gelungene Independent Filme. Meist gibt es von ihnen Krimis oder Komödien, manchmal darf es aber auch blutig sein, wie in dieser Zombie-Komödie in der Olaf Ittenbach die Effekte gemacht hat!


Platz 8
Killers Within

Äußerst gelungene Mischung aus Heist-Movie und Creature-Horror mit einem innovativen Thema, das es so meines Wissens nach noch nicht im Horrorfilm gab.


Platz 7
Creepy Hide and Seek

Typischer Japan-Horror um ein paar Schulmädchen, ein altes Haus und ein schief gelaufenes Ritual. Sehr gruselig und atmosphärisch!


Platz 6
Scars of Xavier

Gelungenes, dreckiges und erschreckend realistisch wirkendes Serienmörderportät in düsteren Sepiafarben.


Platz 5
Framed

Eine Gruppe Psychopathen foltert, erniedrigt, missbraucht und ermordet seine Opfer und streamt das Ganze live im Internet. Harter Stoff!


Platz 4
Heilstätten

Michael David Pate verbindet nach Gefällt mir ein weiteres mal Horror mit Social Media Themen und sperrt eine Gruppe Youtuber in den Heilstätten bei Berlin ein. Die Youtuber sind genau so nervig dargestellt, wie sie in Wirklichkeit nun mal sind 😉


Platz 3
Your Flesh, Your Curse

Kasper Juhls alptraumartig inszeniertes Horror-Drama widmet sich auf eindringliche Weise dem Thema Missbrauch.


Platz 2
Kodoku – Meatball Machine

Mit etwa 4 Tonnen Kunstblut ist dieser japanische Fun-Splatter-Trash-Film sowohl eine Party Granate als auch ein goriges Highlight. Der beste Film dieser Art seit The Machine Girl!


Platz 1
Our Evil

Als bester Horrorfilm des Jahres hat es „Our Evil“ auf den 1. Platz geschafft! Sowohl die tolle Inszenierung als auch die innovative Story machen den brasilianischen Film zum Highlight, der von den überraschenden Wendungen und Gewaltausbrüchen an französische Terrorfilme erinnert, aber trotzdem sehr eigentständig ist.


Und was waren eure Highlights 2018? Was fehlt eurer Meinung nach in der Liste?

Startseite Foren Die besten Horrorfilme 2018

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. This post has been viewed 490 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  Dvdscot vor 7 Monate, 3 Wochen. This post has been viewed 490 times

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #4010

    Dvdscot
    Teilnehmer

    Ich würde auf jeden Fall noch Trauma und Deadtectives mit dazu zählen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2019 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑