Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[News] Rise of the Machine Girls

2008 brachte Noboru Iguchi mit seinem „The Machine Girl“ die Welle von übertriebenen Japan-Fun-Splatter-Trash Filmen ins Rollen. Der Film war zwar nicht der erste seiner Art, beispielsweise kann man Ryûhei Kitamuras „Versus“ aus dem Jahr 2000 und in gewisser Weise auch Jun’ichi Yamamotos „Meatball Machine“ dazu zählen. Sehr erfolgreich war er aber auf jeden Fall und ließ viele Werke wie „Tokyo Gore Police“ oder „Gothic & Lolita Psycho“ folgen.

Nun erscheint im Jahr 2019 (ein genauer Termin steht noch nicht fest) ein Reboot namens „Rise of the Machine Girls“ in Japan. Der internationale Trailer (s.u.) mit englischen Untertiteln sieht schon mal sehr schick aus. Ein bisschen billig aber das passt ja genau ins Schema. Hoffen wir, dass der Film auch zeitnah bei uns erscheint!

Man beachte das ’s‘ bei ‚Girls‘, denn es wird diesmal mehrere geben! Von der Story her scheint der Film nicht mit dem Original zusammenzuhängen, es ist halt nur eine ähnliche Thematik. Neben Himena Tsukimiya und Kanon Hanakage als Mädchen mit Waffen als Armersatz, wird auch Tak Sakaguchi (Versus) mitspielen! Regie führt Yûki Kobayashi (Death Row Family) der auch das Drehbuch schrieb.

Ich freue mich auf jeden Fall drauf!

Trailer:

Bild: https://filmcombatsyndicate.com/rise-of-the-machine-girls-girls-girl-fights-gun-fights-and-tak-sakaguchi-yes-please/ (Nikkatsu)

Startseite Foren [News] Rise of the Machine Girls

Schlagwörter: , , ,

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 770 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 5 Monate, 2 Wochen. This post has been viewed 770 times

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2019 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑