Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Festival] Nippon Connection // 24.5. – 29.5.2022 // vor Ort + online

Das weltweit größte Festival für japanische Filme kehrt zurück! Nach zwei reinen online Ausgaben wird die Veranstaltung diesmal wieder in Frankfurt am Main abgehalten. An mehr als 10 Orten finden über 100 Lang- und Kurzfilmvorführungen sowie zahlreiche Workshops, Konzerte, Diskussionen und vieles mehr statt. Anschließend gibt es vom 30.05. bis zum 06.06.2022 noch eine Auswahl von 30 Filmen online auf https://watch.nipponconnection.com/ anzuschauen, allerdings wird das dortige Programm erst am 29.05. verraten.

Das Festival steht dieses mal unter dem Motto „Stories of youth – coming of age in Japan“. Das Programm an japanischen Filmen ist dabei wie immer ganz aktuell und besteht neben einer Weltpremiere zum größten Teil aus internationalen, Europa- und Deutschlandpremieren. Der Schwerpunkt des Festivals sind nicht unbedingt harte Genrefilme, aber neben sehenswerten Dramen, Arthousefilmen, Animes und Dokumentationen, wird auch den geneigten Fans von Science-Fiction, Action, Thriller und Horror einges geboten.


©2020 „My Brother, the Android and Me“ FILM PARTNERS
So zum Beispiel der Horror/Mystery/Science-Fiction Film
„My Brother, The Android And Me“ (2020; Regie: Junji Sakamoto) in dem sich ein Ingenieur einen Androiden bauen will, der ihm im Alltag hilft. Eine Art moderne Version von Frankenstein.
https://db.nipponconnection.com/de/event/1179/my-brother-the-android-and-me


© Leah Hochedlinger
Als besondere Performance wird der japanische Horror-Stummfilm-Klassiker „A Page Of Madness“ von 1926 gezeigt, während das Musiker-Kollektiv Okabre ihn live vertont.
https://db.nipponconnection.com/de/event/1232/okabre-plays-a-page-of-madness


© 2021 LAST OF THE WOLVES Production Committee
An Filmen aus dem Gangster-Bereich gibt es mit „Last Of The Wolves“ (2021, R: Kazuya Shiraishi) die Fortsetzung von „The Blood of Wolves“ zu sehen.
https://db.nipponconnection.com/de/event/1178/last-of-the-wolves


Ⓒ2021 FUJI TELEVISION NETWORK/SHOGAKUKAN/JSTORM/TOHO/OLMⒸNOBORU TAKAHASHI/SHOGAKUKAN
Weiterhin wird Takashi Miikes „The Mole Song: Final“ (2021), der letzter Teil seiner Mole Song Trilogie, als Deutschlandpremiere gezeigt.
https://db.nipponconnection.com/de/event/1188/the-mole-song-final


Ⓒ ”Popran” Film Partners
Der neue Film von Shinichiro Ueda (Regisseur von One Cut of the Dead) names „Popran“ (2022) ist eine obskure Komödie in dem ein Mann sein bestes Stück verliert und versucht es wiederzubekommen!
https://db.nipponconnection.com/de/event/1182/popran


©Yu Irie & cogitoworks Ltd.
Für reichlich Action sollten „Ninja Girl“ (Japan 2021, Regie: Yu Irie)
https://db.nipponconnection.com/de/event/1207/ninja-girl

und

©2021「Pure Japanese」製作委員会
„Pure Japanese“ (2022, Regie: Daishi Matsunaga) sorgen.
https://db.nipponconnection.com/de/event/1209/pure-japanese


Mit „Mr. Suzuki -A Man In God’s Country-„ (2020, R: Omoi Sasaki) gibt es noch eine düstere Zukunftsdystopie im Stil von George Orwells 1984 zu sehen.
https://db.nipponconnection.com/de/event/1206/mr-suzuki-a-man-in-gods-country-


©2021 STUDIO CHIZU
Für Anime-Fans (aber nicht nur für die!) ist unter anderem der neue Film von Mamoru Hosada „Belle“ (2021) interessant, sowie eine Dokumentation über den genialen und leider viel zu früh verstorbenen Meisterregisseur Satoshi Kon namens „Satoshi Kon, The Illusionist“ (Frankreich, Japan 2021, Regie: Pascal-Alex Vincent).
https://db.nipponconnection.com/de/event/1195/belle
https://db.nipponconnection.com/de/event/1220/satoshi-kon-the-illusionist


© EUROSPACE / GENCO / ALLERTON FILMS / CARLOTTAFILMS. Tous droits réservés.

Nebenbei kann man sich an den verschiedenen Standorten auch mit japanischen Speisen den Magen versüßen. Wer nicht vor Ort sein kann, kann sich auch etwas bestellen:
https://nipponconnection.com/de/service/market/

Alle weiteren Infos findet ihr auf folgender Website:
nipponconnection.com

Viel Spaß!

Alle Bilder, wenn nicht anders angegeben, bereitgestellt und © von Nippon Connection.

Startseite Foren [Festival] Nippon Connection // 24.5. – 29.5.2022 // vor Ort + online

  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2022 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑