Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] 10: The Secret Mission (WoF 2019)

Zu später Stunde kam als letzter Film des ersten Weekend of Fear 2019 Tages mein persönliches Highlight, der indonesische Action-Film „10: The Secret Mission“.

In diesem werden zehn weibliche Models, die jede eine spezielle Fähigkeit haben (eine kann Karate, eine kann Parkour usw.) für eine besondere Mission ausgewählt. Auf einer indonesischen Insel haben Terroristen Geiseln genommen, darunter die Tochter des amerikanischen Botschafters, und verlangen ein hohes Lösegeld. Die Insel wird von den Terroristen streng bewacht. Die Söldnerinnen sollen nun als harmlose Models getarnt auf die Insel fahren und die Geiseln befreien.

Die Action steigert sich langsam aber unaufhaltsam. Etwa die Hälfte des Films nimmt das Training der Models ein. Auch das ist schon interessant und bietet einiges an Action. Erstaunlicherweise können die Schönheiten wirklich ziemlich gut Kämpfen, die Actionszenen sind toll inszeniert. Auch lernt man hier die Charaktere gut kennen, es bleibt aber oberflächlich.

In der zweiten Hälfte, nachdem die Model-Söldnerinnen endlich zu ihrer Mission aufgebrochen sind, wird es richtig aufregend. Die Action steigert sich ins Unermessliche, die letzten 20 Minuten sind ein einziger Endkampf. Es nimmt schon fast The Raid Ausmaße an! Dass die Models doch nicht ganz mit ihren kämpfenden Schauspielkollegen mithalten können, wird am Ende durch schnelle Schnitte kaschiert, was dem Spaß aber keinen Abbruch tut.
Dazu wird es noch richtig brutal, der eine oder andere Splattereffekt könnte noch etwas heikel bei der FSK Freigabe werden (insofern der Film jemals bei uns veröffentlicht wird).

Zwar ist die Story etwas trashig und exploitativ, die Umsetzung etwas billig (trotzdem gut) und es gibt auch ein paar (gelungene) Gags im Film, insgesamt ist es aber keine Komödie, sondern schon ein ernsthafter Actionfilm mit ordentlich Spannung. Es wird auf jeden Fall nicht lächerlich, was man am Anfang noch hätte denken können. Sehr toll!

Fazit: Toller Actionspaß aus Indonesien! Nicht so hochwertig wie The Raid, dafür mit mehr Splatter und hübscheren Schauspielerinnen.

Filminfo:
OT: Ten: The Secret Mission; Indonesien 2017; Regie: Helfi C.H. Kardit; Darsteller: Svitlana Zavialova, Karenina Maria, Lavenia Oviola, …

Die Rechte aller verwendeter Bilder (Filmplakate, Cover, Screenshots) liegen bei den jeweiligen Filmmachern/Publishern und werden von dieser Seite als Bildzitat verwendet um das Review zu untermauern.
Bildquelle: https://www.imdb.com/title/tt4818844/mediaviewer/rm556820992
imdb.com

Startseite Foren [Review] 10: The Secret Mission (WoF 2019)

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. This post has been viewed 191 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  Dvdscot vor 2 Monate. This post has been viewed 191 times

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4455

    mdbnase
    Teilnehmer

    Als Satire könnte man das alles aber schon auch auffassen. Fand den Film schon relativ trashig und teilweise unfreiwillig komisch. Unterhaltsam auf jeden Fall!

    #4457

    Dvdscot
    Teilnehmer

    Voll die Bombe, sowas zeige ich gerne.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2019 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑