Ittenbach Fans

Horror | Splatter | Untergrund

[Review] Alp (Kurzfilm)

Der Kurzfilm „Alp“ zeigt David Brückners (Iron Werewolf, Paranormal Demons) Talent gruselige Horrorszenen zu inszenieren auf beeindruckende Weise. In gerade einmal drei Minuten wird durch Musik, Kamera und überzeugendes Schauspiel der Hauptdarstellerin eine typische Horrorfilmszene inszeniert, die den Zuschauer zu erschrecken weis.

Allerdings hat das Ganze auch keine Story und keine wirklichen Alleinstellungsmerkmale. Zwar erinnert der Kurzfilm von der Atmosphäre an den Kurzfilm „Lights Out“, dieser hatte aber eine neue Idee aus der sich ein ganzer Langfilm spinnen ließ. Bei Alp kann ich mir das eher nicht vorstellen. Dieser hier wirkt daher eher nur wie eine technische Demo von David Brückners Können.

Alp befindet sich auf der PPFF#2 Bluray und ist auch auf youtube anschaubar:

Fazit: Sehr gruselig und gut umgesetzt, inhaltlich aber nichts neues.

Filminfo:
OT: Alp; Deutschland 2017; Regie: David Brückner; Darsteller: Olivia Dean, Dennis Sonnenburg

Die Rechte aller verwendeter Bilder (Filmplakate, Cover, Screenshots) liegen bei den jeweiligen Filmmachern/Publishern und werden von dieser Seite als Bildzitat verwendet um das Review zu untermauern.
Bildquelle: https://www.imdb.com/title/tt6960342/mediaviewer/rm647505920
imdb.com

Startseite Foren [Review] Alp (Kurzfilm)

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 224 times Es wurde zuletzt aktualisiert von  FlediDon vor 6 Monate, 2 Wochen. This post has been viewed 224 times

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2019 Ittenbach Fans — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑